Schweizerhalle, Basel

Huntsman WSH 2036 ff

Rückbau von 4 Lager- und Fabrikationsgebäuden in äusserst massiver Bauweise. Erschwerend hinzu kommen die verschiedenen Leitungskanäle rund um die Fabriken. So musste der Bau 2036 rückgebaut werden, ohne die Decke des EG zu überfahren, was höchste Anforderungen an die Maschinen punkte Arbeitshöhe und Reichweite stellte. Mit dem neuen Bagger A-Rex M9300 ging der Rückbau jedoch schnell, sicher und effizient voran. Das Gebäude 2042 ist von einer Rohrbrücke umgeben, welche aus Sicherheitsgründen für 10 Tage abgeschaltet wird. Während dieser Zeit muss der komplette Rückbau des ehemaligen Mahlwerks im Schichtbetrieb erfolgen.

Erster Einsatz des A-Rex M9300


BAUHERR   Huntsman Advanced Material GmbH Switzerland, 4057 Basel
BAUHERR 2
  Novartis Pharma AG, 4053 Basel
PLANER   CSD Ingenieure AG, 4133 Pratteln
BAUFÜHRER   Muri Christian
POLIER   Aregger Rene / Knüsel Stefan
BAUZEIT   Mai 2017 – Dezember 2017
AUFTRAGSSUMME   CHF 5'400'000

flexibel

Mit unserem Hauptsitz in Buttisholz und den zahlreichen Zweigstellen sind wir flexibel und nah bei unseren Kunden.

lösungsorientiert

Wir denken ganzheitlich und setzen uns täglich für lösungsorientierte Arbeiten ein.

sicher

Die Sicherheit am Arbeitsplatz hat bei uns einen hohen Stellenwert.

News

Aushub WÜB Mülirain

14.09.2020

Aushub WÜB Mülirain

Aushub mit Böschungssicherung für eine Wohnüberbauung an sehr steiler Hanglage. Aufgrund der topografischen Verhältnisse muss für die erste Etappe die Strasse einseitig gesperrt werden, damit eine Installation möglich ist.

Mehr erfahren

Rückbau Viscosistadt Emmenbrücke

03.09.2020

Rückbau Viscosistadt Emmenbrücke

Die Viscosistadt Sektor B ist ein Gebäudekomplex aus verschiedenen Bauten, welche von 1961–1985 realisiert wurden. Wir sind aktuell für deren Rückbau und Teilrückbau inkl. Entkernung im Einsatz.

Mehr erfahren

Pfahlkopffräse BREXTOR

27.08.2020

Pfahlkopffräse BREXTOR

Wir haben unseren Maschinenpark mit der Pfahlkopffräse BREXTOR erweitert. Mit dem BREXTOR fräst man in nur wenigen Minuten die Basis für eine optimale Verbindung der Pfähle mit der Bodenplatte.

  • Mögliche Bearbeitungsdurchmesser: Ø 50 – 150 cm
  • Aktuell im Einsatz in Opfikon beim Neubau Energie Opfikon AG
Montage von neuem Raupenkran LTR1220

25.08.2020

Montage von neuem Raupenkran LTR1220

Wir haben unseren Maschinenpark mit einem Raupenkran LTR1220 aufgestockt. Seinen ersten Einsatz wird der Gigant voraussichtlich Mitte September auf der Baustelle Viscosistadt in Emmenbrücke haben.

Impressionen

Neubau Werkhof Aregger AG

14.05.2020

Neubau Werkhof Aregger AG

Wenige 100 Meter vom bisherigen Standort entfernt realisieren wir einen topmodernen Neubau mit einer stattlichen Gesamtlänge von über 130 Metern.

Mehr erfahren

Aregger AG
Gewerbezone 58, 6018 Buttisholz, Luzern

T +41 41 929 50 50
F +41 41 929 50 57
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SQS 9001